Zur ops.homo.net Startseite
platzhalter Die Info Seite der Operatoren des homo.net Chats platzhalter
Häufig gestellte Fragen zum homo.net Chat?
1. Der Chat wird nicht angezeigt

Browser OHNE Java-Chat (Abb. Linux / KDE v3)

Dein Browser unterstützt keine JAVA ! ...
Dies ist oftmals der Fall, wenn Netscape, Firefox oder IExplorer (ab v6) "frisch" installiert worden sind und noch kein Java installiert ist.

Java.Sun -> http://java.sun.com/javase/downloads/index.jsp#jre

(Die benötigt wird die JRE -> "end-users ")

Nicht zu vergessen: Im IExplorer müssen in den Sicherheitseinstellungen "java" und "activeX" aktiviert werden, da der IExplorer sonst das Java-Applet nicht startet.

Wenn die Java-Standards installiert sind, wird beim Laden der Chat-Seite ein Sicherheits-Dialog gestartet, bei dem dann der Ladevorgang für den Chat bestätigt werden muss.

WinXP/Vista - Zusatz:

WinXP/Vista hat nach der Installation noch keine Java-Virtual-Maschine. Diese Option muß erst noch downgeladen werden. Hier kannst du auch die Java von java-sun nutzen, da die Download - Funktion von Microsoft nicht funktioniert (bei neueren Versionen ist dieser Bug behoben!).

Für den Chat ist bei WinXP der Service Pack 1 erforderlich. Dies gilt auch für ältere Versionen von Windows (98, 98SE, ME)

Zum Service Pack 1 (XP,ME,98SE, 98)

Microsoft Internet Explorer 6 Service Pack 1 (SP1) ist ein wichtiges Update. Das Service Pack 1 für Internet Explorer 6 steht ab sofort für Windows XP, Windows Millennium Edition (Windows Me), Windows 2000, Windows 98 und Windows NT® 4.0 Service Pack 6a zur Verfügung.

Wenn du mit einem IRC-Terminal zum ops.homo.net chat verbinden willst, dann verwende bitte folgende Zugangsdaten:

IRC-Server: irc.homo .net
Port: 6667

-> Eingabe als Befehl: /server irc.homo .net:6667
-> Eingabe für die Channelauflistung /list
-> Nickname festlegen: /nick DeinNick

Empfehlung des Hauses : www.ntalk.de (!!) ;)

Wer mit dem "Firefox" im Netz unterwegs ist, kann auch bequem den ChatZilla nutzen. (Add on Plugin von Firefox)

Nun, Du suchst bare-Sex ???
Über die Gefahren bist Du bestimmt aufgeklärt?! Oder?

Leider gibt es immer noch Menschen (somit auch User bei uns im Chat), die diese Gefahren nicht kennen oder ernst nehmen.
Es werden bei bestimmten Aussagen wie "Blank", "Bare" ..usw.. Textbausteine mit beigefügt, die auch eine Bare-Sex Gefahr aufzeigen.

Text:
(Achtung! -Blank macht Krank- Sex ohne Kondom ist gefaehrlich!)

Weitergehende Informationen, kannst Du auch bei der Deutschen AIDS-Hilfe nachlesen.

Link: http://aidshilfe-beratung.de/

Es ist natürlich möglich, daß Deine Java-Standards im Browser nicht richtig arbeiten, oder auch einfach zu alt ist.
Hier empfehlt es sich, ein Java-Update zu machen, um auf den neuesten Stand zu kommen.

In der Text-Zeile kann ein Text, der gesendet werden soll, normal eingegeben werden... mit dem ICON "B" kann man diesen Text als Fettdruck erscheinen lassen. Mit den Farben wird der Text auch in dem gewählten Farbton ein gefärbt.

Mit mit der "Enter"/Eingabe - Taste. bzw. RETURN - Taste wird die Text-Zeile abgeschlossen und gesendet.

Der Text wird dann für jeden Beteiligten im Chat sichtbar.

Du hast die Möglichkeit Dein Nickname via NickServ zu sichern. Gehe wie folgt vor:

1. Verbinde dich mit dem Chat so wie üblich.
2. Gebe nun folenden Befehl ein:

/msg NickServ REGISTER DeinPasswort Deine@EmailAddy

(Die Email-Adresse wird benötigt, um Dir in bestimmten Fällen eine Email zukommen zu lassen, z.B., wenn du das Passwort vergessen haben solltest).

3. aktiviere jetzt Deinen Nickschutz mit
/msg NickServ set kill on

4. Nun musst du Dich beim verbinden mit dem Chat identifizieren
/msg NickServ IDENTIFY DeinPasswort

(zum identifizieren hast Du genau 60Sek)

Der NickServ ist in mehren Sprachen möglich. Deine gewünschte Sprache kannst Du nach Deiner Registrierung ändern.

Gebe dafür

/msg NickServ SET LANGUAGE 4

ein (4=deutsch!)
*********************************
Mögliche Sprachen:

1 = English
2 = Nederlands (Dutch)
3 = Français (French)
4 = Deutsch (German)
5 = Magyar (Hungarian)
6 = Japanese (EUC encoding)
7 = Japanese (SJIS encoding)
8 = Russian
9 = Español (Spanish)
10 = Turkce (Turkish)

Viele User nutzen die Profile bei Homo.net, Gayromeo.com und Gayroyal.com, um ihre Stats und/oder Bilder zu veröffentlichen.

Damit der User, der sein Profil im Privat-Chat-Fenster (oneTOone) preis gibt, nicht wegen Spam gebannt wird, haben wir folgende Möglichkeit eingebunden.

Um ein Profil seinen Chatpartner mitzuteilen, gibt er nur ein Kürzel und sein Profilname an.

Beispiel :

Getippt wird : gr-testprofil

Dein Chatpartner bekommt dann dies zu lesen :

(Achtung kein Spam!) Mein Profil in Gayromeo lautet: http://www.gayromeo.de/testprofil

Diese Funktion kann auch für Homo.net und Gayroyal genutzt werden.

Hier die Kürzel in der Übersicht:

Homo.net :

ho-

Gayromeo :

gr-

Gayroyal :

gl-

Diese Eingabemöglichkeit haben wir zur Vereinfachung eingebunden.


Immer wieder bekomme ich von Usern eine Email, "warum bin ich mit E-Plus/Vodafone/o2 ..etc.. gesperrt?"

Ganz einfach ... Du bist nicht gesperrt! ... da ist nur schon jemand im Chat, der die IP/Host nutzt. (Meldung „Account gesperrt“ / „too many connection from your IP“)

Um User das preisgünstige mobile -Websurfen zu ermöglichen, nutzen hier die Mobilfunkanbieter auch eine „Billige Methode“.
Anders als wie bei einem Festnetzanschluss, werden Mobilfunk-Nutzer über "Sammelanschlüsse" ins Netz gebündelt und vergehen quasi eine einzige IP - Adresse an mehreren Usern.

1 IP/Host = 1 Zugang zum Chat

Was Du probieren kannst:
- Trenne die Verbindung und starte eine neue (mobile) Internet-Verbindung.

(Die betrifft nur die preisgünstigen Zugänge!)

Wiki - Info:
http://de.wikipedia.org/wiki/Mobiles_Internet

3. Resonanz auf User-Mails

Immer wieder erhalte ich Anfragen: "wenn ich in den Chat will, muß WAS heruntergeladen werden, warum???!".

Nun, es wird nichts heruntergeladen, sondern Dein Browser kündigt an, das er nun auf ein Javaapplet ( DAs ist ein Java Programm, das in Deinem Browser läuft) zugreift. Dieses Javapplet wird für den Chat benötigt. Solltest Du diesen "Sicherheitshinweis" verweigern, dann wird auch das Javaapplet auf Deinem Rechner nicht gestartet.

...somit ist aber auch kein Zugang zum Chat möglich.

Das Javaapplet ist "JPilot", ist ein IRC-Client für Webseiten.

Ein Kapitel, was eigentlich nicht passieren sollte! Du hast gegen die Chat-Regeln (2.2) verstoßen bzw. hast eine Aufforderung vom Operator nicht beachtet.

Erstmal solltest Du deine Wut anderweitig abreagieren. ... in der Regel ist eine Chat-Sperre zeitlich begrenzt, d.h. bei kleineren Vorfällen, die wir auch nicht weiterverfolgen, werden die Sperrdaten spätestens nach 2 Stunden wieder gelöscht und die Geschichte ist vergessen.

Ist aber was vorgefallen, was die Operatoren zur Bearbeitung an den Chatmaster weiterggegeben haben, werden Chat-Sperren gesetzt, die über einen längeren Zeitraum andauern (... erst per Endsperrung durch den Chatmaster oder deren Vertreter).

Hier solltest Du dich unaufgefordert beim Chatmaster mit folgenden Infos melden:

-> Welcher Nickname wurde verwendet ?
-> Aus welchem Chat-Raum wurde ich gebannt ?
-> Wann wurde die Sperre gesetzt (Datum/Uhrzeit) ?
-> Welcher Provider wurde verwendet ?

Der Chatmaster kann ohne diese Daten keine Sperren "Bearbeiten" ...sprich Endsperren, wenn diese Infos nicht vorliegen.

Jeder User wird irgendwann mal dieses Bild haben "Unregistered Copy".

Jetzt ist das Chatten natürlich nicht mehr möglich, bzw nur eingeschränkt.

Die User reagieren hier dann erstmal panisch, weil sie nicht wissen, was Sache ist. Erstmal, wenn diese Meldung kommt, gratuliere ich Dir, Du hast Dein "Müll-Eimer" nun wirklich RANDVOLL !

Der Browser lebt nun vom "Eingemachten", was im Prinzip wirklich nicht schlecht ist, aber dabei passiert es, das die Java nicht mehr funktioniert.

Hier ist es angebracht, eine "DATENTRÄGERBEREINIGUNG" durchzuführen.

Die "Datenträgerbereinigung" findest Du unter:

START -> PROGRAMME -> ZUBEHÖR -> SYSTEMPROGRAMME -> "Datenträgerbereinigung"

In diesem Tool solltest Du die Bereinigung "Internet-Temps" mit ankreuzen und löschen lassen. Danach sollte der Chat auch wieder sein gewohntes Bild haben.

Um Deine Email adäquat zu bearbeiten, muss ich Deiner Mail auch weitergehende Informationen finden.

Bitte prüfe "Betreff"-Zeile und/oder Mailinhalt !

Emails, die nur "Warum bin ich gesperrt?" oder "Warum kann ich nicht chatten" beinhalten, kann ich nicht bearbeiten.

Bitte schreibe in der Email auch Informationen:
- Wer bist du?
- Wann funktionierte etwas nicht?
- Wie hast du die Störung bemerkt?
- Welche Programmkombination oder Browser nutzt Du?
- Welchen Provider nutzt Du?

Bedenke, dass ich als Empfänger nicht weiß, was du gerade gesehen oder gelesen hast. ;) ...

Emails, die keine Infos beinhalten, werden somit nicht beantwortet.

Weitere Fragen?

Wende Dich bitte an chatmaster@homo.net.